Landespolizeidirektion Steiermark

Dienststellen in Gleisdorf und Pischelsdorf eröffnet

Sektionschef Mag. Karl Hutter und Landespolizeidirektor Mag. Gerald Ortner eröffneten am 18. Oktober 2018 die neuen Polizeiinspektionen Gleisdorf und Pischelsdorf in der Steiermark.

(Foto: ©  LPD Stmk/Jürgen Makowecz)

zum Artikel

Internationale Zusammenarbeit

Arbeitsgespräch mit niederländischem Migrationsminister Mark Harbers

Asyl, Migration, Rückkehr und Kooperationen auf EU-Ebene waren die zentralen Themen des Treffens zwischen Innenminister Herbert Kickl und dem niederländischen Migrationsminister Mark Harbers am 18. Oktober 2018 in Wien.

(Foto: ©  BMI/Gerd Pachauer)

zum Artikel

EU-Ratspräsidentschaft 2018

EU-Sitzung der "Hochrangigen Gruppe zur Bekämpfung von Rassismus"

Herausforderungen bei Identifizierung- und Ermittlungsprozessen waren unter anderem Thema einer Sitzung der "Hochrangigen Gruppe zur Bekämpfung von Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und anderen Formen der Intoleranz" am 16. und 17. Oktober 2018 in Wien.

(Foto: ©  BMI/Gerd Pachauer)

zum Artikel

Innenministerium

Nationalfeiertag: Das Innenministerium von innen erleben – nutzen Sie die Chance am 26. 10.

Das Innenministerium, das für Außenstehende aufgrund der besonderen Sicherheitsvorkehrungen nur sehr selten Einblicke in das Innere geben kann, öffnet am Nationalfeiertag seine historischen Räumlichkeiten. Besuchen Sie Innenminister Herbert Kickl und Staatssekretärin Karoline Edtstadler in ihren Büros und informieren Sie sich über die spannenden Aufgabenbereiche des Ressorts.

(Foto: ©  BMI/Alexander Tuma)

zum Artikel

Ehrungen

Operation CLOCKWORK: Polizisten geehrt

Generalsekretär Peter Goldgruber ehrte am 18. Oktober 2018 Ermittlerinnen und Ermittler der Operation "CLOCKWORK", durch deren Unterstützung gelungen war, 14 Mitglieder der "Pink-Panther" Gruppierung auszuforschen.

(Foto: ©  BMI/Gerd Pachauer)

zum Artikel

AKTUELLES

21.10.2018, 09:06 Uhr

Rekrutierung

Polizeiberuf: Schon jetzt mehr Bewerberinnen und Bewerber als 2017

Im Zeitraum Jänner bis Oktober 2018 gibt es bereits mehr Polizeibewerbungen als im gesamten letzten Jahr. Während es im Jahr 2017 insgesamt 5.806 Bewerber waren, konnte nun die 6000er Marke geknackt werden. Die hohe Bewerberzahl deutet auf den Erfolg der seit April 2018 laufenden Rekrutierungskampagne hin und zeigt, dass der Polizeiberuf nach wie vor attraktiv ist.

zum Artikel


19.10.2018, 08:08 Uhr

Landespolizeidirektion Steiermark

Dienststellen in Gleisdorf und Pischelsdorf eröffnet

Sektionschef Mag. Karl Hutter und Landespolizeidirektor Mag. Gerald Ortner eröffneten am 18. Oktober 2018 die neuen Polizeiinspektionen Gleisdorf und Pischelsdorf in der Steiermark.

zum Artikel


18.10.2018, 16:39 Uhr

Internationale Zusammenarbeit

Arbeitsgespräch mit niederländischem Migrationsminister Mark Harbers

Asyl, Migration, Rückkehr und Kooperationen auf EU-Ebene waren die zentralen Themen des Treffens zwischen Innenminister Herbert Kickl und dem niederländischen Migrationsminister Mark Harbers am 18. Oktober 2018 in Wien.

zum Artikel


18.10.2018, 15:50 Uhr

EU-Ratspräsidentschaft 2018

EU-Sitzung der "Hochrangigen Gruppe zur Bekämpfung von Rassismus"

Herausforderungen bei Identifizierung- und Ermittlungsprozessen waren unter anderem Thema einer Sitzung der "Hochrangigen Gruppe zur Bekämpfung von Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und anderen Formen der Intoleranz" am 16. und 17. Oktober 2018 in Wien.

zum Artikel


18.10.2018, 13:44 Uhr

Innenministerium

Nationalfeiertag: Das Innenministerium von innen erleben – nutzen Sie die Chance am 26. 10.

Das Innenministerium, das für Außenstehende aufgrund der besonderen Sicherheitsvorkehrungen nur sehr selten Einblicke in das Innere geben kann, öffnet am Nationalfeiertag seine historischen Räumlichkeiten. Besuchen Sie Innenminister Herbert Kickl und Staatssekretärin Karoline Edtstadler in ihren Büros und informieren Sie sich über die spannenden Aufgabenbereiche des Ressorts.

zum Artikel

im FOKUS

09.10.2018, 14:00 Uhr

Volksbegehren

Ergebnisse der Volksbegehren: "Frauenvolksbegehren", "Don’t smoke" und "ORF ohne Zwangsgebühren"

Fragen zu weiterführenden Informationen werden unter 0800 20 22 20 im Callcenter gebührenfrei beantwortet.

Heute endete um 20.00 Uhr der Eintragungszeitraum für das Frauenvolksbegehren sowie für die Volksbegehren "Don’t smoke" und "ORF ohne Zwangsgebühren".

zum Artikel

07.09.2018, 17:21 Uhr

Verhalten bei Amok und Terror

BK-Direktor Franz Lang: Polizei ist besser und schneller, wenn sie auf vorbereitete Menschen trifft

"Für die Polizei ist es von großem Vorteil, wenn sich Menschen oder Menschengruppen planvoll und vorbereitet verhalten", sagt BK-Chef Franz Lang.

"Jeder Zeitpunkt ist richtig, auf dieses Thema aufmerksam zu machen und sich auf solche Ereignisse vorzubereiten", sagt der Direktor des Bundeskriminalamts (BK), General Franz Lang, zu den vom Innenministerium präsentierten "Verhaltenstipps bei Amok und Terror".

zu den Artikeln

28.08.2018, 14:05 Uhr

Verhalten bei Amok und Terror

BMI gibt Verhaltenstipps bei Amok und Terror

Verhaltenstipps bei Amok und Terror.

Das Innenministerium möchte bei sogenannten "Besonderen Lagen" (Terror, Anschläge, Amok etc.) proaktiv als Kommunikator auftreten. Dabei soll die Bevölkerung sowohl im Vorfeld als auch während besonderer Lagen informiert und geschützt sowie Angst und Unsicherheit entgegengewirkt werden.

zu den Artikeln

28.08.2018, 13:50 Uhr

Verhalten bei Amok und Terror

Müller: Ängste abbauen durch Antizipation

"Das Zauberwort lautet 'Antizipation'", sagte Dr. Thomas Müller bei der Präsentation der Verhaltenstipps bei Amok und Terror am 20.8.2018.

Das Innenministerium informiert die Bevölkerung über das Verhalten bei Amok und Terror. Laut dem Kriminalpsychologen Dr. Thomas Müller sei die beste Vorbereitung auf eine Gefahrensituation, die gedankliche Auseinandersetzung damit im Vorfeld.

zu den Artikeln

Donnerstag, 25. Oktober 2018
Wien

Freitag, 26. Oktober 2018
Wien

Samstag, 10. November 2018
Wien

zu den Terminen