Öffentliche Sicherheit

Das Magazin des Innenministeriums

Ausgabe 5/6 2020

cover
Ausgabe 5/6 2020  ©BMI

BUNDESPOLIZEI

Herausfordernder Einsatz (697 kB)
Polizistinnen und Polizisten mussten darauf schauen, dass zu Beginn der Corona-Epidemie die gesetzlichen Maßnahmen, wie unter anderem das Betretungsverbot, beachtet wurden.

CORONA-KRISE

BMI-Polizeistab Covid-19 (759 kB)
Im Innenministerium wurde am 1. April 2020 zusätzlich zum bestehenden SKKM-Stab ein polizeilicher Stab eingerichtet, der die polizeilichen Aufgaben während der Corona-Epidemie koordiniert.

DESINFORMATION

Beeinflussen und täuschen (233 kB)
Desinformationen destabilisieren und beunruhigen. Mit Hilfe neuer Technologien und sozialer Medien hat sich die Zahl der Versuche, Gesellschaften zu beeinflussen, vervielfacht.

CYBERCRIME

Schadsoftware und Bitcoins (278 kB)
Wer im Internet Infoapps über das Coronavirus runterlädt, kann sich eine Schadsoftware einhandeln, die Daten verschlüsselt. Betroffen sind vor allem Mobiltelefone.

KRYPTOGRAFIE UND DATENSCHUTZ

Anonymisiertes Tracking (327 kB)
Tracking-Apps ermöglichen es, das Bewegungsprofil eines Menschen aufzuzeichnen, wie etwa im Fall der Corona-Krise diskutiert wird. Eine Möglichkeit, dabei den Datenschutz zu wahren, besteht in der Pseudonymisierung und Anonymisierung der Daten.

KRIMINALPRÄVENTION

Geschäfte mit der Angst (280 kB)
Kriminelle nutzen die Ängste und Sorgen der Bevölkerung während der Corona-Epidemie aus, um daraus Profit zu schlagen. Gefährdet sind besonders ältere Menschen.

SCHUTZ KRITISCHER INFRASTRUKTUR

Funktionsfähigkeit erhalten (371 kB)
BVT-Expertinnen und -Experten schulen Sicherheitsverantwortliche von Krankenhäusern, um Bedrohungen und Schwachstellen im Gebäude, am Gelände und in der IT zu erkennen.

ACIPSS

Wirtschaft, Staat, privat (491 kB)
Expertinnen und Experten referierten bei der ACIPSS-Tagung unter anderem über Bedrohungsanalysen, Schutzziele bei Sicherheitssystemen und grenzüberschreitenden Zugang zu elektronischen Beweismitteln.

150 JAHRE POLIZEIFOTOGRAFIE

Die Anfänge der Polizeifotografie (690 kB)
Vor 150 Jahren wurde bei der Wiener Polizei die Fotografie zur Identifizierung von Kriminellen offiziell eingeführt. Davor gab es „Verbrecheralben“ im Sicherheitsbüro und in den Bezirkskommissariaten.

POLIZEIGESCHICHTE

Streifen im Untergrund (678 kB)
Im Februar 1934 wurde bei der Wiener Polizei eine Kanalbrigade aufgestellt. Ziel war die Bekämpfung von Aufständischen sowie Einbrechern, die über das Kanalnetz zum Tatort gelangten.

SCHWEIZ

„Internationalität ist unschätzbar“ (639 kB)
Der pensionierte Schweizer Polizeikommandant Dr. Léon Borer, einer der „Gründerväter“ der polizeilichen Antiterror-Kooperation in Europa, über die Anfangsjahre der Cobra, die Wurzeln des ATLAS-Verbundes und die Entwicklungen im internationalen Terrorismus.

VEREINTE NATIONEN

Beratung, Förderung, Schutz (934 kB)
Die Förderung und der Schutz der Menschenrechte ist für Österreich von oberster Priorität. Österreich hat seit Anfang 2020 den Vorsitz im Menschrechtsrat der Vereinten Nationen inne.

EUROPÄISCHE KOMMISSION

Sicherheit, Asyl, Migration (280 kB)
Bekämpfung von Terrorismus und organisierter Kriminalität, Cyber-Sicherheit, Stärkung der Widerstandsfähigkeit der kritischen Infrastruktur sind Eckpunkte der neuen EU-Strategie für die Sicherheitsunion.

PORTRÄT

„Wie tanzen auf einem Berg“ (274 kB)
Die Tiroler Skifahrerin Chiara Mair fuhr in ihrer Jugend Rennen gegen Mikaela Shiffrin. Sie gehört seit 1. September 2017 dem Spitzensportkader des Innenministeriums an.

TAG DER KRIMINALITÄTSOPFER 2020

Jubiläen, Würdigungen, Bilanz (426 kB)
Zur zehnten Jubiläumsveranstaltung des Fachsymposiums „Tag der Kriminalitätsopfer“ im Bundesministerium für Inneres wurde Bilanz über Erfolge der Veranstaltung der letzten zehn Jahre gezogen.

OPFERSCHUTZ-RICHTLINIE

Verbesserungsbedarf (296 kB)
Der Abschlussbericht der EU über die Umsetzung der Opferschutz-Richtlinie in den Mitgliedstaatenzeigt, dass einzelne Rechte der EU-Richtlinie in Europa unzureichend umgesetzt werden.

GLEICHSTELLUNG IM BMI

Mehr Frauen in der Führung (179 kB)
Bei einer Veranstaltung im Bundesministerium für Inneres anlässlich des „Tages der Frau“ wurde darüber diskutiert, wie man die Gleichstellung von Frauen im BMI verbessern kann.

EINSATZKOMMANDO COBRA

Taktische Verwundetenversorgung (461 kB)
Das Einsatzkommando Cobra, Rettung und Feuerwehr trainierten in Wien die Zusammenarbeit und medizinische Erstversorgung bei polizeilichen Sonderlagen.

EHRENAMT

Wer Zeit hat, hilft (207 kB)
„Team Österreich“, eine Plattform für ehrenamtliche Hilfe von Ö3 und Rotem Kreuz, bietet freiwillige Hilfe in Katastrophenfällen an – jetzt in der Corona-Krise.

Betriebliche Gesundheitsförderung

Vorträge, Workshops, Tipps (219 kB)
Das Gesundheitsförderungsprojekt „RechtXund“ der Rechtssektion im BMI wurde fix verankert. Für die Nachhaltigkeitsphase sind verschiedene Maßnahmen geplant.

VEREINSRECHT

Möglichkeiten und Grenzen (108 kB)
Eine Veranstaltung an der Universität Wien befasste sich mit ausgewählten Fragestellungen zum Vereinsrecht und warf rechtsvergleichende Blicke nach Deutschland.

RECHT & COMPLIANCE

Geheimnisse im Amt (137 kB)
Der Straftatbestand der Verletzung des Amtsgeheimnisses kann als eines der „echten“ Amtsdelikte nur von Beamten im strafrechtlichen Sinn als unmittelbare Täter begangen werden.

CORONA-EPIDEMIE

Strafrechtliche Verantwortung (246 kB)
„Corona-Party-Besucher“ und „Corona-Huster“ können unter bestimmten Umständen auch strafrechtlich zur Verantwortung gezogen werden.

VERKEHRSRECHT

Straßenverkehr und Recht (389 kB)
Entscheidungen des Verwaltungsgerichtshofs zu den Themen Auffahrunfall in durch Suchtgift beeinträchtigtem Zustand sowie Auskunftspflichten von Zulassungsbesitzern.

GPEC 2020

Ausrüstung, Ausstattung, Neuheiten (608 kB)
Die „GPEC“, Europas gro¨ßte, nur fu¨r Beho¨rdenvertreter zuga¨ngliche Produktschau zur inneren Sicherheit, bot einen umfassenden Überblick über den Bedarf von Sicherheitsbehörden.

PERIMETER PROTECTION

Schutz des Freigeländes (672 kB)
Bei der Fachmesse Perimeter Protection 2020 präsentierten Aussteller mechanische und elektronische Lösungen der Freigelände- und Gebäudesicherheit sowie zum Schutz des darüberliegenden Luftraums.

EINBRUCHSCHUTZ

Elektronischer Einbruchschutz (612 kB)
Der zweite Teil der Seminarreihe der Akademie des Verbands für Sicherheitstechnik e. V. (VfS) „Grundlagen der materiellen Sicherheit“ hatte den elektronischen Einbruchschutz zum Inhalt.

KRISEN- UND NOTFALLAPP

Alarmieren und kommunizieren (255 kB)
EVAlarm ist ein einfaches und effektives Tool, mit dem alle an einem Notfall Beteiligten gezielt alarmiert und informiert werden können.