Aktuelles

Karner in Slowenien: Gemeinsamer Kampf gegen Schleppermafia

Innenminister Gerhard Karner traf am 1. April 2023 seinen slowenischen Amtskollegen Boštjan Poklukar am Rande des Skiflug Weltcups in Planica/Slowenien. Inhalt der Arbeitsgespräche: Das gemeinsame Vorgehen gegen die internationale Schleppermafia.

"Der Kampf gegen die Schleppermafia und ihr verabscheuungswürdiges Geschäft steht im Fokus unserer Maßnahmen. Nur gemeinsam können wir diese menschenverachtende Form der Kriminalität stoppen", sagte Innenminister Gerhard Karner im Rahmen seines ersten Treffens mit seinem slowenischen Amtskollegen am 1. April 2023.

Zusammenarbeit

Im Zentrum des Gesprächs mit der slowenischen Staatspräsidentin Nataša Pirc Musar und des Arbeitsgesprächs mit Innenminister Boštjan Poklukar stand die gemeinsamen slowenisch-österreichischen Polizeipatrouillen, die Anfang März 2023 ihre Arbeit aufgenommen haben. Karner und Poklukar haben auch ein baldiges Treffen der Polizeichefs vereinbart, um über die weitere Intensivierung der Zusammenarbeit zu sprechen.

Gemeinsame Polizeikooperationszentren

Österreich und Slowenien könnten auf eine jahrzehntelange Tradition der polizeilichen Zusammenarbeit zurückblicken, betonte Karner nach dem Treffen, und verwies auf den intensiven Informationsaustausch mit den slowenischen Polizeikooperationszentren Dolga Vas und Thör Maglern. Seit 2016 führt Österreich Grenzkontrollen zur Bekämpfung der international agierenden Schleppermafia durch.

Innenminister Gerhard Karner mit seinem slowenischen Amtskollegen Boštjan Poklukar.
Foto: ©  Innenministerium Slowenien

Artikel Nr: 22594 vom Sonntag, 2. April 2023, 13:17 Uhr
Reaktionen bitte an die Redaktion

Share Facebook
Share Twitter

Zurück

Presse und Medien

Mittwoch, 22. Mai 2024
Wien

Dienstag, 28. Mai 2024
Wien

Mittwoch, 29. Mai 2024
Burgenland

Samstag, 1. Juni 2024
Wien

Freitag, 7. Juni 2024
Wien

zu den Terminen