Corona-Virus

INFORMATIONEN rund um das Corona-Virus

Das Gesundheits-, Außen- und Bildungsministerium sowie die "Österreichische Agentur für Ernährungssicherheit" (AGES) veröffentlichen auf ihren Homepages zahlreiche Informationen rund um das Corona-Virus.

Das Gesundheitsministerium hat auf seiner Homepage (https://www.sozialministerium.at/Themen/Gesundheit/Uebertragbare-Krankheiten/Infektionskrankheiten-A-Z/Neuartiges-Coronavirus.html) alle aktuellen Informationen zum Corona-Virus gesammelt – inklusive zahlreicher Verlinkungen zu nationalen, europäischen und internationalen Organisationen.

Das Außenministerium hat auf seiner Homepage (https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reisewarnungen) eine aktuelle Liste von Reisewarnungen veröffentlicht, auf der jene Länder angeführt sind, in die derzeit nicht gereist werden sollte.

Das Bildungsministerium hat auf seiner Homepage (https://www.bmbwf.gv.at/Ministerium/Informationspflicht/corona.html) Informationen für Schulen und Universitäten gesammelt.

Auch die "Österreichische Agentur für Ernährungssicherheit" (AGES) veröffentlicht auf ihrer Homepage (https://www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus) ständig aktualisierte Informationen rund um das Corona-Virus.

Service für Bürgerinnen und Bürger

Allgemeine Fragen zu Coronavirus-Übertragung, Symptomen und Vorbeugung beantwortet die AGES unter 0800 555 621. Die Telefon-Hotline der AGES ist ab 22. Juli 2020, 20 Uhr nicht mehr 24 Stunden täglich erreichbar, sondern täglich von 7 bis 20 Uhr erreichbar. Bei Verdacht auf eine COVID19-Erkrankung rufen Sie bitte 1450 an, diese Hotline ist 24 Stunden täglich erreichbar.

Links:

Das Gesundheits-, Außen- und Bildungsministerium sowie die "Österreichische Agentur für Ernährungssicherheit" (AGES) veröffentlichen auf ihren Homepages Informationen zum Corona-Virus.
Foto: ©  BMI/Gerd Pachauer

Artikel Nr: 17724 vom Dienstag, 3. März 2020, 10:00 Uhr
Reaktionen bitte an die Redaktion

Share Facebook
Share Twitter

Zurück

Presse und Medien

 
Keine Termine gespeichert