Nationalratswahl 2019

Das vorläufige Endergebnis der Nationalratswahl 2019 inkl. Wahlkarten 2. Tranche

Das vorläufige Endergebnis der Nationalratswahl 2019 inklusive aller Wahlkartenstimmen auf Grundlage der Sofortmeldungen der Landeswahlbehörden vom 29. und 30. September sowie vom 3. Oktober 2019 lautet wie folgt:

Die Zahl der Wahlberechtigten betrug 6.396.802.

Von den 4.835.469 abgegebenen Stimmen waren 58.223 ungültig und 4.777.246 gültig.

Diese verteilen sich wie folgt auf die einzelnen Parteien:

"Liste Sebastian Kurz – die neue Volkspartei"
1.789.417 das sind 37,5%

"Sozialdemokratische Partei Österreichs"
1.011.868 das sind 21,2%

"Freiheitliche Partei Österreichs"
772.666 das sind 16,2%

"NEOS – Das Neue Österreich"
387.124 das sind 8,1%

"JETZT – Liste Pilz"
89.169 das sind 1,9%

"Alternative Listen, KPÖ Plus, Linke und Unabhängige"
32.736 das sind 0,7%

"Die Grünen – Die Grüne Alternative"
664.055 das sind 13,9%

"Wandel - Aufbruch in ein gemeinwohlorientiertes Morgen mit guter Arbeit, leistbarem Wohnen und radikaler Klimapolitik. Es gibt viel zu gewinnen."
22.168 das sind 0,5%

"Christliche Partei Österreichs"
260 das sind – gerundet – 0,0%

"Allianz der Patrioten"
760 das sind – gerundet – 0,0%

"Sozialistische LinksPartei – SLP"
310 das sind – gerundet – 0,0%

"Jede Stimme GILT: Bürgerparlamente & Expertenregierung"
1.767 das sind – gerundet – 0,0%

"BPÖ – Bierpartei Österreich"
4.946 das sind 0,1%

Das amtliche Endergebnis wird die Bundeswahlbehörde am Mittwoch, den 16. Oktober 2019, bekannt geben.

Links:

Nationalratswahl 2019
Foto: ©  BMI

Artikel Nr: 17352 vom Freitag, 4. Oktober 2019, 12:00 Uhr
Reaktionen bitte an die Redaktion

Share Facebook
Share Twitter

Zurück

Presse und Medien

Freitag, 10. Jänner 2020
Salzburg

Samstag, 11. Jänner 2020
Wien

Samstag, 18. Jänner 2020
Wien

Freitag, 14. Februar 2020
Wien

Samstag, 15. Februar 2020
Wien

zu den Terminen