Bildungszentrum Eisenstadt


Vorwort des Leiters Oberst Dr. Hans Halbauer, MA

Oberst Dr. Hans Halbauer, MA
© BZS E

Herzlich willkommen im Bildungszentrum der Sicherheitsakademie (BZS) Eisenstadt.
Das Bildungszentrum versteht sich als Partner und Dienstleister in Belangen der Aus- und Fortbildung. Das Spektrum erstreckt sich über die gesamte Sicherheitsverwaltung. Sowohl der Polizeiberuf als auch die Tätigkeit in der Sicherheitsverwaltung ist fordernd und facettenreich. In der Bildung liegt der Grundstein für eine erfolgreiche Berufsausübung zum Wohle der Menschen. Wir bekennen uns zum Leitbild der modernen Polizeiausbildung, sind uns dieser verantwortungsvollen Aufgabe bewusst und setzen die Leitsätze im tagtäglichen Dienstbetrieb um.

zurück zur Übersicht 


Über uns

Die Sicherheitsakademie ist die Bildungs- und Forschungseinrichtung für die Bediensteten des Bundesministeriums für Inneres.

Der Schulstandort im Bundesamtsgebäude wird seit dem 30. Juni 1990 betrieben. Hervorgegangen aus der Schulungsabteilung des damaligen Landesgendarmeriekommandos ist das Bildungszentrum seit dem 15. Jänner 2003 Teil der Sicherheitsakademie im Bundesministerium für Inneres.

Der Tätigkeitsschwerpunkt des Bildungszentrums Eisenstadt liegt in der klassischen Polizeigrundausbildung, neben der Organisation von Grundausbildungen des Allgemeinen Verwaltungsdienstes, der Grenzpolizeiassistentenausbildung am Flughafen Wien-Schwechat und Dienstleistungen im Bereich des externen Bildungsmanagements.

Das Bildungszentrum verfügt über eine zeitgemäße Ausstattung und ermöglicht einen modernen kompetenzorientieren Unterricht. Zuletzt wurde in ein leistungsstarkes WLAN investiert, um am Puls der Zeit zu bleiben.

zurück zur Übersicht 


Infrastruktur

2.077 Quadratmeter Fläche, 4 Lehrsäle, 1 EDV-Saal, gemütliche Aufenthaltsräume, 1 Küche, 1 Turnsaal, 1 Kraftkammer, 1 Taktikraum für das Einsatztraining, 16 Zweibettzimmer. Mit diesen Daten könnte das BZS Eisenstadt beschrieben werden, aber diese Bildungseinrichtung bietet viel mehr! Überzeugen Sie sich selbst. Wir würden uns freuen, Sie persönlich bei uns begrüßen zu dürfen.

Foto: ©  BZS E
Foto: ©  BZS E
Foto: ©  BZS E
Foto: ©  BZS E
Foto: ©  BZS E
Foto: ©  BZS E
Foto: ©  BZS E

zurück zur Übersicht 


Kontakt

Bildungszentrum der Sicherheitsakademie Eisenstadt
Leiter: Oberst Dr. Hans Halbauer, MA
Adresse: Neusiedler Straße 84, 7000 Eisenstadt
Telefon: +43 59 133 92-7166
E-Mail: BMI-I-9-BZS-B@bmi.gv.at

zurück zur Übersicht