Innenministerium

"Es ist der Mensch, der ein Amt ausmacht"

Innenminister Herbert Kickl überreichte am 2. Jänner 2018 in Wien die Ernennungs- und Betrauungsurkunden an Staatssekretärin Mag. Karoline Edtstadler und an Generalsekretär Mag. Peter Goldgruber.

"Es ist nicht das Amt, das einen Menschen oder eine Persönlichkeit ausmacht. Es ist der Mensch, der ein Amt ausmacht", sagte Innenminister Herbert Kickl bei der Überreichung der Ernennungs- und Betrauungsurkunden an Staatssekretärin Karoline Edtstadler und Generalsekretär Peter Goldgruber am 2. Jänner 2018 im Innenministerium in Wien.

Karoline Edtstadler, zuletzt juristische Mitarbeiterin am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg, ist als Staatssekretärin im Innenministerium zuständig für die Gedenkstätten, insbesondere das Mauthausen Memorial, den Zivildienst sowie für das Bundesamt zur Korruptionsprävention und Korruptionsbekämpfung.

Peter Goldgruber, zuletzt Vorstand des Büros für Qualitätssicherung in der Landespolizeidirektion Wien, ist Generalsekretär im Bundesministerium für Inneres. Er ist der erste Generalsekretär im Innenministerium.

Generalsekretär Peter Goldgruber, Innenminister Herbert Kickl und Staatssekretärin Karoline Edtstadler.
©  BMI/Gerd Pachauer
Innenminister Herbert Kickl überreicht die Ernennungs- und Betrauungsurkunde an Staatssekretärin Karoline Edtstadler.
©  BMI/Gerd Pachauer
Innenminister Herbert Kickl und Generalsekretär Peter Goldgruber bei der Überreichung der Ernennungs- und Betrauungsurkunde.
©  BMI/Gerd Pachauer

Artikel Nr: 15439 vom Mittwoch, 03. Jänner 2018, 05:56 Uhr
Reaktionen bitte an die Redaktion

Zurück

Presse und Medien

Samstag, 27. Jänner 2018
Wien

Samstag, 03. Februar 2018
Wien

Samstag, 03. Februar 2018
Salzburg

Montag, 12. Februar 2018
Oberösterreich

Samstag, 17. Februar 2018
Wien

zu den Terminen