Smoke - JA

(22. Juni bis 29. Juni 2020)


Einleitungsantrag und Stattgebung

Der Bundesminister für Inneres hat am 30. Dezember 2019 einem Antrag auf Einleitung des Verfahrens für ein Volksbegehren mit der Kurzbezeichnung

"Smoke - JA"

stattgegeben; gleichzeitig hat er hierzu festgelegt:

Beginn des Eintragungszeitraumes: 22. Juni 2020
Ende des Eintragungszeitraumes: 29. Juni 2020
Stichtag: 25. Mai 2020

Das Volksbegehren hat folgenden Wortlaut:

„JA zum Rauchen! Wir fordern aus Gründen der Wahlfreiheit eine bundesverfassungsgesetzliche Regelung für die Beibehaltung der 2018 beschlossenen Novelle zum Nichtraucherschutzgesetz (Tabakgesetz mit Erlaubnis von Raucherbereichen in der Gastronomie sowie Jugend- und Nichtraucherschutzmaßnahmen).“

Bevollmächtigter:

Ing. Werner Bolek

Als Stellvertreterin und Stellvertreter des Bevollmächtigten wurden nominiert:

Anatolij Volk
Mag. Marcus Hohenecker
Mag. Iris Friedrich
Josef Andreas Baumgartner

zurück zur Übersicht


Vorläufiges Gesamtergebnis

Sie können das vorläufige Ergebnis des Volksbegehrens „Smoke - Ja“ als Präsentationsgrafik (1,6 MB) oder als CSV-Datei (107,7 KB) (Länder, Stimmbezirke, Gemeinden) herunterladen.

zurück zur Übersicht