Referat V/A/5/b

(Internationale Migrationsangelegenheiten)

Leitung: Alexandra Jones-Lux, BA MSc

BMI-V-A-5-b@bmi.gv.at
kein_bild_150.jpg
 
  1. Beobachtung und Analyse in Drittstaaten, aktueller und zu erwartender internationaler Migrationsentwicklungen sowie der Auswirkungen von Migration in für Österreich relevanten Herkunfts- und Transitregionen
    1. Ableitung von Prioritäten und Handlungsoptionen für eine effektive gesamtstaatliche externe Migrationspolitik auf nationaler und EU-Ebene
  2. Wahrnehmung der Aufgaben der internationalen Migrationspolitik
    1. Koordination und Wahrnehmung der migrationsrelevanten Interessen Österreichs gegenüber Drittstaaten auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene
    2. Leitlinien, Grundsätze und Koordination in Angelegenheiten der Umsetzung der externen Migrationspolitik des Ressorts durch den Einsatz von gesamtstaatlichen Hebeln und Anreizen in Zusammenarbeit mit den betroffenen Fachabteilungen und Bundesministerien; Vertretung Österreichs in diesbezüglichen EU- und internationalen Gremien
    3. Planung, Koordination und Vorbereitung internationaler Termine des Ressorts sowie Beisteuerung migrationsrelevanter Inhalte an die gesamtkoordinierende Abteilung V/A/3
    4. Koordination von internationalen Verträgen, Abkommen und alternativen Kooperationsformen mit Drittstaaten
    5. Schnittstelle zu internationalen und europäischen migrationsrelevanten Stakeholdern sowie Bundesministerien
    6. Zusammenfassende Behandlung der Angelegenheiten der Entwicklungshilfe innerhalb des Ressorts sowie Schnittstelle zur ADA
    7. Zentrale Ansprechstelle und Gesamtkoordination für migrationsrelevante internationale Organisationen