Innenministerium

Nehammer: Kontrollen wurden auch am Wochenende fortgesetzt

Von Freitag, 23. Oktober 2020, bis zum frühen Morgen des 26. Oktober 2020 gab es wieder österreichweite Schwerpunktationen in Lokalen und Veranstaltungsstätten. 2.669 Polizistinnen und Polizisten kontrollierten dabei 8.038 Lokale, und es wurden 230 Anzeigen erstattet.

"Die Polizistinnen und Polizisten wirken durch verschiedene Maßnahmen an der Eindämmung der Pandemie mit. Die polizeiliche Philosophie von Dialog, Deeskalation und Durchsetzen ist die übergeordnete Leitlinie bei allen Kontrollen der notwendigen Covid-Beschränkungen", sagte Innenminister Karl Nehammer.

Die Polizei kontrollierte bei Schwerpunktaktionen von Freitag, 23. Oktober 2020, bis Montag, 26. Oktober 2020, erneut Lokale und Veranstaltungsstätten in ganz Österreich. Dabei wurden 8.038 Kontrollen durchgeführt und 230 Anzeigen erstattet. Von Freitag auf Samstag gab es 3.067 Kontrollen und 95 Anzeigen, von Samstag auf Sonntag 2.245 Kontrollen und 98 Anzeigen, von Sonntag auf Montag 2.726 Kontrollen und 37 Anzeigen.

Seit Beginn der Schwerpunktaktionen am 24. September 2020 wurden somit österreichweit bisher 87.119 Kontrollen durchgeführt und 958 Anzeigen erstattet. "Die Kontrollen der notwendigen Beschränkungen tragen auch zu einem fairen Wettbewerb bei und der Großteil der Menschen in unserem Land hält sich an die Vorgaben", sagte Karl Nehammer.

"Auch die am Sonntag, 25.Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft getretene Verordnung des Gesundheitsministers wird von den Polizistinnen und Polizisten konsequent vollzogen. Ich vertraue hierbei auch auf das Verständnis und die Mitwirkung der in Österreich lebenden Menschen", sagte der Innenminister.

2.669 Polizistinnen und Polizisten im Einsatz

Österreichweit waren von Freitagnacht bis Montagmorgen 2.669 Polizistinnen und Polizisten im Einsatz. Bei 149 der 8.038 Kontrollen im Gastgewerbe wurde die Polizei von 40 Vertreterinnen bzw. Vertretern der Bezirksverwaltungsbehörden unterstützt.

Seit Beginn der Schwerpunktaktionen am 24. September 2020 wurden österreichweit bisher 87.119 Kontrollen durchgeführt und 958 Anzeigen erstattet.
Foto: ©  BMI/Gerd Pachauer

Artikel Nr: 18203 vom Dienstag, 27. Oktober 2020, 06:15 Uhr
Reaktionen bitte an die Redaktion

Share Facebook
Share Twitter

Zurück

Presse und Medien

 
Keine Termine gespeichert