Aktuelles

Lehrlingsausbildung im Innenministerium mit Gütesiegel zertifiziert

Im Innenministerium wurde am 9. Oktober 2023 der Abschluss der ersten "Lehrlinge zur Assistentin und zum Assistenten in der Sicherheitsverwaltung" gefeiert. Die Dienststellen der Lehrlinge wurden mit dem Gütesiegel "Lehrbetrieb der Zukunft" ausgezeichnet.

56 Lehrlinge des Bundesministeriums für Inneres feierten am 9. Oktober 2023 in Wien den Abschluss ihrer Lehre zur Assistentin und zum Assistenten in der Sicherheitsverwaltung. Der neue Lehrberuf entspricht größtenteils dem Lehrberuf "Verwaltungsassistent", umfasst aber vor allem die Aufgabenbereiche im Innendienst des Polizeibetriebs. Der Lehrberuf wurde 2020 eingeführt, um speziellen Bedürfnissen der Sicherheitsverwaltung Rechnung zu tragen.

Innenminister Gerhard Karner sagte: "Es ist mir eine große Freude, allen Absolventinnen und Absolventen, deren Ausbildungsleiterinnen und -leitern sowie deren Ausbildnerinnen und Ausbildnern ganz herzlich zu gratulieren. Dieser Lehrberuf bietet die Möglichkeit der zielgerichteten Vorbereitung auf den Eintritt in die Polizeiausbildung", betonte Karner.

Die neuen Sicherheitsverwaltungsassistentinnen und -assistenten werden künftig für administrative Arbeiten in der Zentralstelle des Innenministeriums und in den Landespolizeidirektionen verantwortlich sein. 56 Lehrlinge aus 42 Dienststellen schlossen die vorgesehenen Module ab. Ihre Dienststellen bekommen durch die positive Absolvierung das Gütesiegel "Lehrbetrieb der Zukunft". Die Gütesiegel wurden an die jeweiligen Ausbildungsleiterinnen und -leiter bzw. deren Vertreterinnen und -vertreter ausgefolgt. Ausgearbeitet wurden die Module vom Institut "Next Generation Academy", das auf Onlinetrainings für Aus- und Weiterbildung spezialisiert ist. Bei der Abschlussveranstaltung und Gütesiegel-Übergabe waren Landespolizeipräsident Gerhard Pürstl, Landespolizeidirektor Franz Popp, Präsidialchef Karl Hutter, Sektionschef Mathias Vogl, Norbert Leitner, Direktor der Sicherheitsakademie und Michael Holzer, Leiter des Zentrums für Grundausbildung in der Sicherheitsakademie des Innenministeriums, anwesend.

Das Innenministerium beschäftigt seit 2004 Lehrlinge. Jährlich werden im Schnitt 45 Lehrlinge nach Beendigung ihrer Lehrzeit übernommen. In den vergangenen elf Jahren waren es knapp 500 Lehrlinge, die nach erfolgreicher Lehrabschlussprüfung in ein unbefristetes Dienstverhältnis übernommen wurden. Derzeit befinden sich ressortweit 197 Lehrlinge in Ausbildung, 191 davon in der Lehre zur Assistentin und zum Assistenten in der Sicherheitsverwaltung.

Lehrlinge des Bundesministeriums für Inneres feierten am 9. Oktober 2023 in Wien den Abschluss ihrer Lehre zur Assistentin und zum Assistenten der Sicherheitsverwaltung.
Foto: ©  BMI
Zwei Dienststellen der Zentralstelle bekamen das Gütesiegel "Lehrbetrieb der Zukunft" verliehen.
Foto: ©  BMI/ Gerd Pachauer
12 nachgeordnete Dienststellen des Bundesamts für Fremdenwesen und Asyl und des Bildungszentrums der Sicherheitsakademie bekamen das Gütesiegel "Lehrbetrieb der Zukunft" verliehen.
Foto: ©  BMI/ Gerd Pachauer
Zwei Abteilungen der Landespolizeidirektion Burgenland bekamen das Gütesiegel "Lehrbetrieb der Zukunft" verliehen.
Foto: ©  BMI/ Gerd Pachauer
Eine nachgeordnete Dienststelle der Landespolizeidirektion Kärnten bekam das Gütesiegel "Lehrbetrieb der Zukunft" verliehen.
Foto: ©  BMI/ Gerd Pachauer
Zwei Abteilungen der Landespolizeidirektion Niederösterreich bekamen das Gütesiegel "Lehrbetrieb der Zukunft" verliehen.
Foto: ©  BMI/ Gerd Pachauer
Zwei Dienststellen und drei Abteilungen der Landespolizeidirektion Oberösterreich bekamen das Gütesiegel "Lehrbetrieb der Zukunft" verliehen.
Foto: ©  BMI/ Gerd Pachauer
Drei Abteilungen der Landespolizeidirektion Salzburg bekamen das Gütesiegel "Lehrbetrieb der Zukunft" verliehen.
Foto: ©  BMI/ Gerd Pachauer
Zwei Abteilungen der Landespolizeidirektion Steiermark bekamen das Gütesiegel "Lehrbetrieb der Zukunft" verliehen.
Foto: ©  BMI/ Gerd Pachauer
Vier Abteilungen der Landespolizeidirektion Tirol bekamen das Gütesiegel "Lehrbetrieb der Zukunft" verliehen.
Foto: ©  BMI/ Gerd Pachauer
Neun nachgeordnete Dienststellen der Landespolizeidirektion Wien bekamen das Gütesiegel "Lehrbetrieb der Zukunft" verliehen.
Foto: ©  BMI/ Gerd Pachauer

Artikel Nr: 26212 vom Montag, 9. Oktober 2023, 15:00 Uhr
Reaktionen bitte an die Redaktion

Share Facebook
Share Twitter

Zurück

Presse und Medien

Mittwoch, 22. Mai 2024
Wien

Dienstag, 28. Mai 2024
Wien

Mittwoch, 29. Mai 2024
Burgenland

Samstag, 1. Juni 2024
Wien

Freitag, 7. Juni 2024
Wien

zu den Terminen