Innenministerium

Peschorn trifft Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Innenminister Wolfgang Peschorn setzte seine Kennenlern-Tour durch das Innenministerium am 9. September 2019 fort und besuchte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Zentralstelle in Wien.

Wie schon im August nahm sich Innenminister Wolfgang Peschorn am 9. September 2019 die Zeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Innenresorts persönlich kennenzulernen. Er besuchte die noch ausstehenden Abteilungen der Zentralleitung in der Herrengasse und am Minoritenplatz in Wien.

"Diese Besuche geben mir die Möglichkeit, mich bei meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern persönlich vorzustellen, Eindrücke über deren herausfordernder Arbeit zu sammeln und mit ihnen meine Vorstellungen einer gemeinsamen Zusammenarbeit zu diskutieren", sagte der Innenminister.

Er betonte, wie wichtig ihm ein respektvoller und wertschätzender Umgang mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sei und dass damit die Grundlage für erfolgreiches und konstruktives Zusammenarbeiten gegeben sei.

Innenminister Wolfgang Peschorn setzte seine Kennenlern-Tour fort.
Foto: ©  BMI/Gerd Pachauer
Der Innenminister nahm sich Zeit für die Anliegen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Foto: ©  BMI/Gerd Pachauer

Artikel Nr: 17269 vom Dienstag, 10. September 2019, 09:44 Uhr
Reaktionen bitte an die Redaktion

Share Facebook
Share Twitter

Zurück

Presse und Medien

Freitag, 20. September 2019
Tirol

Samstag, 21. September 2019
Wien

Samstag, 21. September 2019
Salzburg

Mittwoch, 2. Oktober 2019
Oberösterreich

Donnerstag, 10. Oktober 2019
Tirol

zu den Terminen