Öffentliche Sicherheit - Das Magazin des Innenministeriums

Ausgabe 3/4 2012

cover
Ausgabe 3/4 2012  ©© BMI

KRIMINALSTATISTIK 2011

Höhere Aufklärungsquote (916 kB)
Im vergangenen Jahr wurden in Österreich rund 540.000 Straftaten registriert. Die Aufklärungsquote ist um zwei Prozent auf 43,4 Prozent gestiegen.

GEWALTPRÄVENTION

Gewalt nachhaltig bekämpfen (1,2 MB)
Das Projekt „MedPol“ entstand im Rahmen des „Bündnisses gegen Gewalt“ und setzt sich mit dem Umgang von Ärztinnen und Ärzten mit Gewaltopfern auseinander.

GEFAHRSTOFFE

Atomar, biologisch, chemisch (679 kB)
In Österreich gibt es 43 „Gefahrstoffkundige Organe“ der Polizei. Sie treten in Aktion, wenn offensichtlich gefährliche Stoffe gefunden oder vermutet werden.

PSYCHOAKTIVE SUBSTANZEN

Gesetzeslücke geschlossen (548 kB)
Mit dem „Neue-Pschoaktive-Substanzen-Gesetz“ (NPSG) wird der Handel mit chemischen Stoffen verboten, die wie illegale Drogen wirken, aber nicht unter das Suchtmittelgesetz fallen.

WIRTSCHAFTSKRIMINALITÄT

„Wir müssen Schwerpunkte setzen“ (1009 kB)
Mag. Rudolf Unterköfler, Leiter der Abteilung II/BK/7 (Wirtschaftskriminalität) im Bundeskriminalamt, über neue Formen der Wirtschaftskriminalität und deren Bekämpfung.

FLUGPOLIZEI

Unterstützung aus der Luft (669 kB)
Die Pilotinnen und Piloten der Flugpolizei absolvierten im vergangenen Jahr 4.274 Einsätze. Deutlich gestiegen ist die Zahl der Suchflüge nach Abgängigen.

Die Welt von oben (574 kB)
Ob Seilbergungen, Fahndungen oder Verkehrsüberwachung: Regine Pichler, eine von drei Hubschrauberpilotinnen des Innenministeriums, sorgt für Sicherheit aus der Luft.

SERIE: POLIZISTEN IM AUSLANDSEINSATZ

Gefährliche Mission (1,3 MB)
Die Polizeimission der Vereinten Nationen im Irak zählte zu den gefährlichsten Auslandseinsätzen österreichischer Exekutivbeamter. Vier von ihnen wurden bei Anschlägen schwer verletzt.

ZIVILDIENST

Zivildiener des Jahres 2011 (524 kB)
Der Salzburger Daniel Innerkofler wurde zum Zivildiener des Jahres 2011 gewählt. Im vergangenen Jahr gab es über 13.500 Zivildienstleistende – so viel wie in keinem Jahr seit Bestehen des Zivildienstes.

INTEGRATION

Dialogforum Islam (532 kB)
Staatssekretär Sebastian Kurz etablierte in Zusammenarbeit mit der Islamischen Glaubensgemeinschaft eine Gesprächsplattform mit Muslimen.

Ö3 VERKEHRSAWARD

Auszeichnung für LVA Burgenland (714 kB)
Innenministerin Johanna Mikl-Leitner überreichte am 15. Februar 2012 die Ö3-Verkehrsawards. In der Kategorie „Polizei“ ging die Auszeichnung an die Landesverkehrsabteilung Burgenland.

RETTUNGSGASSE

Ausweichen auf den Pannenstreifen (462 kB)
Seit 1. Jänner 2012 gilt auf Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen die Rettungsgassen-Regelung. Bei der Bildung einer Rettungsgasse darf auch der Pannenstreifen benutzt werden.

SOZIALE NETZ E

Sicherer Umgang mit Facebook (1,1 MB)
Fast alle Kinder und Jugendliche nutzen ein soziales Netz im Internet. Oft geben sie aus Unwissenheit private Daten und Informationen weiter und setzen sich Gefahren aus. Das Bundeskriminalamt gibt Tipps, worauf Eltern und Kinder achten sollten.

MILITÄRSTREIFE & MILITÄRPOLIZEI

Soldaten als Ermittler (533 kB)
Angehörige des Kommandos „Militärstreife & Militärpolizei“ erhielten eine polizeiliche Ausbildung als Sonderermittler für bestimmte polizeiliche Aufgaben bei Auslandseinsätzen.

MILITÄRPOLIZEI

Einsatz im Kosovo (973 kB)
Seit Februar 2011 sind Soldaten der „Militärstreife & Militärpolizei“ im Rahmen einer „Multinational Specialized Unit“ im Kosovo eingesetzt. Die Österreicher nehmen vor allem polizeiliche Aufgaben wahr.

GESCHICHTE DER KRIMINALISTIK

Kriminalistik als Wissenschaft (605 kB)
Vor 100 Jahren wurde das „k. k. Kriminalistische Institut an der Universität Graz“ eingerichtet. Es war weltweit das erste Institut dieser Art.

SAN MARINO

Am Berg der Titanen (1,1 MB)
Der von Italien umgebene Kleinstaat San Marino bezeichnet sich selbst als die älteste bis heute bestehende Republik der Welt. Mehrere Wachkörper sorgen für die Sicherheit.

CHICAGO

Mit rauchenden Pistolen (789 kB)
Eine Bustour führt in Chicago zu den Schauplätzen der organisierten Kriminalität der 1920erund 1930er-Jahre. Heute sind nur mehr wenige Spuren dieser Ära sichtbar.

POLIZEIKOOPERATIONSZENTRUM DOLGA VAS

Vier-Länder-Zusammenarbeit (451 kB)
Seit September 2011 verstärken Polizisten aus Kroatien ihre Kolleginnen und Kollegen aus Österreich, Slowenien und Ungarn im Polizeikooperationszentrum Dolga Vas.

PORTRÄT

Ein Leben für die Hunde (952 kB)
Romana Lang-Seiringer, Bedienstete des Innenministeriums, ist eine der erfolgreichsten Agility-Hundesportlerinnen des Landes.

FREMDENWESEN

„Infomat“ für Schubhäftlinge (506 kB)
In Polizeianhaltezentren können sich Schubhäftlinge über einen „Infomaten“ über ihre Rechte und Pflichten informieren. Darüber hinaus gibt es eine Informationsbroschüre.

SICHERHEITSBEHÖRDENREFORM

Die neuen Landespolizeidirektionen (610 kB)
Nach Detailarbeiten im INNEN.SICHER.-Projekt „Behördenreform" stehen die Strukturen der künftigen Landespolizeidirektionen fest. Den Organisationseinheiten wurden Aufgabengebiete zugeschrieben.

ENTMINUNGSDIENST

26 Tonnen Kriegsmunition geborgen (634 kB)
Der Entminungsdienst des Bundeskriminalamts barg im Jahr 2011 sprengkräftige Kriegsmunition im Gesamtgewicht von 26.085 Kilogramm, darunter 36 gefährliche Bombenblindgänger.

POLIZEI.MACHT.MENSCHEN.RECHTE

„Menschenrechtsorganisation“ (462 kB)
Das Projekt „Polizei.Macht.Menschen.Rechte“ erhielt eine neue Projektleitung. Sie wurde am 31. Jänner 2012 in Wien Vertretern der Sicherheitsdirektionen und Landespolizeikommanden vorgestellt.

INNEN.SICHER. 2012

Strategie 2012 (1,1 MB)
Innenministerin Johanna Mikl-Leitner präsentierte die neue Strategie „INNEN.SICHER.2012“, die Weiterentwicklung der Strategie „INNEN.SICHER“. EN.

BUNDESPOLIZEI

Mehrwert durch Diversität (737 kB)
Um zeitgemäße Polizeiarbeit zu leisten, ist eine weltoffene und personell entsprechend aufgestellte Exekutive notwendig. Wie die Wiener Polizei darauf reagiert hat, welchen Weg sie geht und noch gehen wird.

AUSSTELLUNG

Bürokraten in acht Staaten (582 kB)
Das Führungsforum Innovative Verwaltung (FIV) präsentierte im Palais Porcia in Wien Fotografien des Niederländers Jan Banning, der Beamte an ihren Arbeitsplätzen in acht Staaten porträtierte.

KURATORIUM SICHERES ÖSTERREICH

Kriminalprävention verstärken (504 kB)
Das Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) verstärkt seine Maßnahmen und Strategien zur Kriminalprävention. Schwerpunkt ist der Bereich Cybersecurity.

BUNDESMINISTERIUM FÜR INNERES

Energie aus der Sonne (634 kB)
Das Innenministerium setzt auf erneuerbare Energie. Auf den Dächern des Landespolizeikommandos Burgenland und der Cobra-Zentrale in Wiener Neustadt wurden Fotovoltaik-Anlagen installiert.

VÄTERKARENZ

Väter als „Mütter“ (564 kB)
Männer können in Väterkarenz gehen, wenn sie mit dem Kind im gemeinsamen Haushalt leben. Im Innenministerium haben 2011 acht Männer diese Möglichkeit in Anspruch genommen.

DIENSTRECHT

Novellierungen im Dienstrecht (483 kB)
Die Dienstrechts-Novelle 2011, BGBl. I Nr. 140/2011, hat neben der mit Februar 2012 wirksam gewordenen Besoldungsanpassung viele Änderungen mit sich gebracht, die mit 1. Jänner 2012 in Kraft getreten sind.

ZIVILRECHTSGESCHICHTE

200 Jahre ABGB (724 kB)
Am 1. Jänner 1812 ist das „Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch“ in Kraft getreten. Es ist neben dem französischen „Code Civile“ das älteste heute noch geltende Zivilgesetz Europas.

JURISTISCHER WORKSHOP

Gesamtgesellschaftliche Aufgabe (465 kB)
BVT-Direktor Mag. Peter Gridling und Leitender Staatsanwalt Mag. Viktor Eggert (BMJ) referierten bei einem Juristischen Workshop der BMI-Rechtssektion über die Bekämpfung des Rechtsextremismus in Österreich.

ASYLRECHT

Überstellung und Selbsteintrittsrecht (590 kB)
Der Europäische Gerichtshof hat sich am 21. Dezember 2011 im Rahmen eines Vorabentscheidungsverfahrens zu aktuellen Rechtsfragen der Dublin-II-Verordnung geäußert.

RECHT

Legistische Maßnahmen (752 kB)
Gesetzesvorhaben im Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums für Inneres im Jahr 2011.

VERKEHRSRECHT

Straßenverkehr und Recht (576 kB)
Entscheidungen des Obersten Gerichtshofs zu den Themen Unfall beim Linkseinbiegen und Vorrang von Straßenbahnen.

DIGITALFUNK

Sichere Kommunikation (695 kB)
Bei den ersten Olympischen Jugend-Winterspielen vom 13. bis 22. Jänner 2012 in Tirol wurde die gesamte Kommunikation der Einsatzkräfte über Digitalfunk abgewickelt.

BANKENSICHERHEIT

Sichere Banken (769 kB)
Wie Geldinstitute sich selbst, ihre Mitarbeiter und Kunden vor kriminellen Angriffen schützen können, wurde bei den 3. Bankensicherheitstagen in Frankfurt erörtert.

PERIMETERSCHUTZ

Systeme zur Geländesicherung (943 kB)
Auf der Perimeter Protection 2012 in Nürnberg wurde Technik präsentiert, zum Schutz eines Grundstücks von der juristischen Grenze bis zur Außenhaut einer auf dem Grundstück befindlichen Anlage.

Strategien für den Freiraumschutz (846 kB)
Anforderungen und Entwicklungen im Perimeterschutz waren die Schwerpunkte des Perimeter-Protection-Kongresses am 17. und 18. Jänner 2012 in Nürnberg.