Öffentliche Sicherheit - Das Magazin des Innenministeriums

Ausgabe 5/6 2023

cover
Ausgabe 5/6 2023  ©BMI

POLIZEILICHE KRIMINALSTATISTIK

Cybercrime und Gewalt (1,1 MB)
Cybercrime und Gewalt (Webseite)
2022 wurden rund 489.000 Delikte angezeigt. Deutlich mehr als 2021, jedoch fast so viele wie vor der Covid-19-Pandemie. Bei Cybercrime wurden über 30 Prozent mehr Anzeigen verzeichnet.

BUNDESKRIMINALAMT

Massenphänomenen auf der Spur (196 kB)
Massenphänomenen auf der Spur (Webseite)
Unter der Leitung von Ministerialrat Dr. Gerald Rak, MSc, MA ermitteln rund 30 Beamtinnen und Beamte im Büro 7.2 Finanzermittlungen des Bundeskriminalamtes im Falle von Fälschungen und Massenphänomenen. Der im November 2022 gestartete Probebetrieb nahm den Echtbetrieb auf.

STAATSSCHUTZREFORM

Staatsschutzschild erweitern (161 kB)
Staatsschutzschild erweitern (Webseite)
Die Landesämter für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung werden reformiert. Sie sollen in Zukunft für den Staatsschutz und die Extremismusbekämpfung verantwortlich sein. Der Nachrichtendienst wird nur mehr von der DSN wahrgenommen. Die Reform soll Anfang 2024 abgeschlossen sein.

DIREKTION STAATSSCHUTZ UND NACHRICHTENDIENST

Karriere im Verfassungsschutz (279 kB)
Karriere im Verfassungsschutz (Webseite)
Spannend, sinnvoll, sicher: Die Arbeit im Verfassungsschutz ist vielfältig. Sowohl im Nachrichtendienst als auch im Staatsschutz baut die DSN ihr Personal aus und sucht nach Unterstützung bei der Bekämpfung von verfassungsgefährdenden Angriffen.

DROGENBERICHT ÖSTERREICH

„Volksdroge“ Cannabis (119 kB)
„Volksdroge“ Cannabis (Webseite)
Cannabis ist in Europa weiterhin die am meisten konsumierte illegale Droge. In Österreich gibt es bis zu 40.000 Menschen, die risikoreich Opioide konsumieren. Der Kokainkonsum steigt wieder an.

INTERNATIONALES KATASTROPHENMANAGEMENT

Suche, Hilfe, Rettung (328 kB)
Suche, Hilfe, Rettung (Webseite)
Österreich unterstützte in den vom Erdbeben betroffenen Gebieten in der Türkei und Syrien mit Einsatzkräften und Hilfsgütern. Die internationale Katastrophenhilfe wurde vom Krisenmanagement im Bundesministerium für Inneres organisiert.

INTERNATIONALE KATASTROPHENHILFE

Hilfe von SARUV und SA-RRT (321 kB)
Hilfe von SARUV und SA-RRT (Webseite)
Die „Search and Rescue Unit Vorarlberg“ (SARUV) sowie das „Samaritan Austria – Rapid Response Team“ (SA-RRT) unterstützen im Februar 2023 Einsatzkräfte im Erdbebengebiet der Türkei und Syrien bei der Suche und Rettung von Verschütteten.

Suche in Schutt und Trümmern (500 kB)
Suche in Schutt und Trümmern (Webseite)
Joachim Brandlhofer, Referatsleiter im Innenministerium, nahm als Freiwilliger mit seinem Hund im AFDRU-Team bei der Suche nach verschütteten Personen nach den Erdbeben in der Türkei teil. Ein Bericht aus Sicht eines Katastrophenhelfers.

INTERVIEW

Forschung und Sicherheit (248 kB)
Forschung und Sicherheit (Webseite)
Der Leiter des Instituts für Polizei- und Sicherheitsforschung an der Fachhochschule Wiener Neustadt, Georg Kodydek, über den Stellenwert von Forschung im Sicherheitsbereich und seine Pläne für das neu gegründete Institut.

ZEITGESCHICHTE

175 Jahre Innenministerium (681 kB)
175 Jahre Innenministerium (Webseite)
Auf Initiative der historischen Abteilung des Innenministeriums fand am 23. März 2023 in Wien ein Festakt zum 175. Geburtstag des Innenressorts statt.

KRIMINALGESCHICHTE

Jägermorde im Lavanttal (1,1 MB)
Jägermorde im Lavanttal (Webseite)
Ein Wilderer erschoss im Juni 1948 im Lavanttal in Kärnten einen Revierjäger. Der Mörder wurde zum Tod durch den Strang verurteilt. Zwei weitere Jägermorde im Lavanttal konnten nicht geklärt werden.

100 JAHRE INTERPOL

Die Vorläufer der Interpol (434 kB)
Die Vorläufer der Interpol (Webseite)
Vor 100 Jahren wurde in Wien die Internationale Kriminalpolizeiliche Organisation gegründet, später Interpol genannt. Im ersten Teil der vierteiligen Serie werden die Vorläufer der IKPO beschrieben.

GEDENKSTÄTTEN FÜR EXEKUTIVBEAMTE

Die Toten des Aufruhrs vom Juli 1927 (722 kB)
Die Toten des Aufruhrs vom Juli 1927 (Webseite)
Beim Aufruhr im Juli 1927 in Wien kamen 90 Menschen ums Leben, darunter vier Exekutivbeamte. Am Zentralfriedhof erinnern Gedenkstätten an die Opfer und im Justizpalast gibt es eine Gedenktafel.

PAKISTAN

Gemischte Mission (126 kB)
Gemischte Mission (Webseite)
Erstmals reisten Delegationen aus Österreich und Deutschland sowie Frontex gemeinsam nach Pakistan, um die Zusammenarbeit mit zuständigen Behörden und internationalen Partnern im Bereich Rückübernahme und Reintegration zu fördern.

EUROPÄISCHE UNION

Fluggastdaten besser nutzen (126 kB)
Fluggastdaten besser nutzen (Webseite)
Die Europäische Union will zur Bekämpfung der illegalen Migration und der schweren Kriminalität die Fluggastdaten besser nutzen. Dazu liegen zwei neue Vorschläge der Europäischen Kommission vor.

EINSATZKOMMANDO COBRA

Geiseln auf Schiff befreit (636 kB)
Geiseln auf Schiff befreit (Webseite)
Bei besonders gefährlichen Situationen rückt das Einsatzkommando Cobra aus. Um auf solche Fälle vorbereitet zu sein, fand am 27. Februar 2023 die Übung „Nautic Viking“ am Hafen in Linz statt, bei der eine Geiselnahme auf einem Schiff nachgestellt wurde.

FORUM I/A

Herrschen oder führen? (214 kB)
Herrschen oder führen? (Webseite)
Herrschen oder führen? Dieser Frage gingen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Führungskräfteforums der Gruppe I/A am 7. März 2023 im Innenministerium nach einem Vortrag des Leiters des Zentrums für Grundausbildung der Sicherheitsakademie (ZGA) Generalmajor Michael Holzer auf den Grund.

Erfolgreich Führen (228 kB)
Erfolgreich Führen (Webseite)
Jeder kennt es, viele fürchten es: das Aufkommen von Angst. Kriminalpsychologe Thomas Müller plädierte in einem Vortrag am 14. März 2023 im Innenministerium auf mehr Gelassenheit und Offenheit.

PORTRÄT

Ein Leben für die Wahl (367 kB)
Ein Leben für die Wahl (Webseite)
Ende Februar 2023 ist Prof. Mag. Robert Stein in den Ruhestand getreten. Mehr als drei Jahrzehnte war er im Bundesministerium für Inneres für Wahlen zuständig.

Ruhepol im Krisenfall (502 kB)
Ruhepol im Krisenfall (Webseite)
Mehr als drei Jahrzehnte war er in Spezialeinheiten tätig: Ende Februar ist General Hannes Gulnbrein, zuletzt Leiter des Einsatzkommandos Cobra, nach 40 Jahren Polizeidienst in den Ruhestand getreten.

Historische Aufarbeitung (314 kB)
Historische Aufarbeitung (Webseite)
Klaus Windischbauer, Gruppeninspektor in der Landesverkehrsabteilung (LVA) in Oberösterreich und Mitglied des Fachzirkels „Exekutivgeschichte und Traditionspflege“, ist mit 1. April 2023 in den Ruhestand getreten. Er hat eine Reihe von exekutiv-historischen Projekten umgesetzt.

FLUGPOLIZEI

Retterin aus der Luft (242 kB)
Retterin aus der Luft (Webseite)
Alpinpolizistin Tanja Pachner von der Polizeiinspektion Niklasdorf in der Steiermark ist die erste Flightoperatorin für Polizeihubschrauber.

BMI-SPITZENSPORTLER

Erfolgreiche Geschwister (284 kB)
Erfolgreiche Geschwister (Webseite)
Ricarda und Raphael Haaser waren das einzige Geschwister-Paar, das bei der alpinen Ski-Weltmeisterschaft 2023 in Courchevel/Meribel am Start war und Medaillen errang.

WAHLRECHT

Weitreichende Änderungen (185 kB)
Weitreichende Änderungen (Webseite)
Der Nationalrat beschloss am 31. Jänner 2023 das Wahlrechtsänderungsgesetz 2023. Mit 1. Jänner 2024 werden weitreichende Änderungen im Wahlrecht in Kraft treten.

VERKEHRSRECHT

Straßenverkehr und Recht (409 kB)
Straßenverkehr und Recht (Webseite)
Entscheidungen des Verwaltungsgerichtshofes zu den Themen Nichtanhalten vor einer Eisenbahnkreuzung, Anwendungsbereich eines Halte- und Parkverbots sowie Mehrfachbestrafung bei Gesamtgewichts- und Achslastüberschreitungen.

ENTSCHÄRFUNGSDIENST

Entschärfen unter Wasser (279 kB)
Entschärfen unter Wasser (Webseite)
Polizeitaucher aus sechs Nationen übten von 20. bis 31. März 2023 im Rahmen eines Europolprojektes im Wörthersee das Entschärfen von Bomben und anderen gefährlichen Vorrichtungen unter Wasser.

DIGITALE FORENSIK

Körpermaße als Beweis (478 kB)
Körpermaße als Beweis (Webseite)
Prof. Dr. Dirk Labudde von der Hochschule Mittweida in Deutschland stellt in seinem Buch „Digitale Forensik. Die Zukunft der Verbrechensaufklärung“ neue Methoden vor, die der Polizei und Ermittlungsbehörden bei der Aufklärung von Straftaten helfen.

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

Missbrauch durch Kriminelle (265 kB)
Missbrauch durch Kriminelle (Webseite)
Die europäische Polizeibehörde Europol hat vor dem Missbrauch von Chatbots durch Kriminelle gewarnt. Die Technik könne auch für Betrug, Falschinformation und Cybercrime eingesetzt werden.

IWA

Aufs Ziel gerichtet (479 kB)
Aufs Ziel gerichtet (Webseite)
Unter dem Leitgedanken Eyes on Target präsentierte sich die IWA Outdoor-Classics 2023 in Nürnberg mit neuem Schwung.

ENFORCE TAC

Sicherheitsmesse für Behörden (532 kB)
Sicherheitsmesse für Behörden (Webseite)
Bei der Enforce Tac vom 28. Februar bis 1. März 2023 in Nürnberg wurden unter anderem Eindringhilfen, Schutzausrüstung, Drohnen und Drohnenabwehrsysteme präsentiert.