Bundespräsidentenwahlen

Bundespräsidentenwahlgesetz 1971

Rechtsquelle für die Durchführung einer Bundespräsidentenwahl ist das Bundespräsidentenwahlgesetz 1971 - BPräsWG , wobei in diesem auch auf Bestimmungen der Nationalrats-Wahlordnung 1992 - NRWO  verwiesen wird.


BMI Bundesministerium für Inneres, Abteilung III/6, 1010 Wien, Telefon: +43 1 531 26-905203Kontakt