Referat V/B/6/b

(Integrierte Grenzverwaltung – Strategische Angelegenheiten)

Leitung: Ministerialrat Johann Riedl-Scharl, BA MA (vorübergehend betraut)

BMI-V-B-6-b@bmi.gv.at
kein_bild_150.jpg
 
  1. Leitlinien, Grundsätze und Koordination der nationalen Umsetzung der Komponenten der integrierten Grenzverwaltung zwischen den für Verwaltung der Außengrenzen und Rückkehr zuständigen nationalen Behörden
    1. Definition der strategischen Ziele für die nationale integrierte Grenzverwaltung des Bundesministeriums für Inneres
    2. Erstellung und zyklische Anpassung der nationalen Strategie für die integrierte Grenzverwaltung unter Berücksichtigung zugrundeliegender Strategien auf nationaler und EU-Ebene
  2. Erstellung und Abstimmung eines Notfallplans und eines nationalen Kapazitätsentwicklungsplans für die Grenzverwaltung im Einvernehmen mit betroffenen Organisationseinheiten des Bundesministeriums für Inneres
  3. Vertretung des Bundesministeriums für Inneres in den relevanten EU- und internationalen Gremien, die den Aufgabenbereich des Referates betreffen
  4. Strategische Angelegenheiten im Rahmen der Europäischen Grenz- und Küstenwache (Frontex)
  5. Nationale Umsetzung, Evaluierung und Sicherstellung der Konformität des Schengen-Evaluierungsmechanismus und der Frontex-Schwachstellenanalyse
  6. Vertretung des Bundesministeriums für Inneres im Rahmen des Frontex-Verwaltungsrates
  7. Strategische Risikoanalyse in der Grenzverwaltung