Gruppe IV/NCSZ

(Nationales Cybersicherheitszentrum)

Leitung: AL DI Philipp Blauensteiner, MA

BMI-IV-NCSZ@bmi.gv.at
kein_bild_150.jpg

Aufgaben 

  1. Wahrnehmung der Aufgaben des Bundesministers für Inneres auf dem Gebiet der Cybersicherheit gemäß dem Bundesgesetz für Netz- und Informationssystemsicherheit (NISG)
  2. Vertreter des Bundesministers für Inneres auf Executive-Ebene im europäischen Cyber Crisis Liaison Organisations Network (CyCLONe)
  3. Repräsentation des IKDOK im Cyberkrisenmanagement-Koordinationsausschuss
  4. Leitung der Cybersicherheit Steuerungsgruppe (CSS)
  5. Programmleitung zur Entwicklung, Planung, Koordination, Umsetzung und Kontrolle aller Programmmaßnahmen und der dazugehörigen Projekte und IT-Projekte im Zusammenhang mit Rechtsakten der Europäischen Union zum Thema Cyber Sicherheit

Gliederung

Bereich Aufsicht und Durchsetzung

Abteilung IV/NCZS/14 (Prüfung und Aufsicht)

Abteilung IV/NCSZ/15 (Durchsetzung und Zulassung)

Bereich Kooperation

Abteilung IV/NCSZ/16 (Unterstützung und technische Vernetzung)

Abteilung IV/NCSZ/17 (Strategie und Zusammenarbeit)