Referat II/BPD/6/b

(Auslandseinsätze)

Leitung: derzeit unbesetzt

BMI-II-BPD-6-b@bmi.gv.at
kein_bild_150.jpg
 
  1. Leitlinien, Grundsätze und Koordination in operativen Angelegenheiten im Rahmen der Europäischen Grenz- und Küstenwache (Frontex), bi- und multilateraler Polizeieinsätze, von Dokumenten- und Visaberatern sowie der polizeilichen Aspekte des zivilen 48 Krisenmanagements und von friedensunterstützenden Missionen/Operationen internationaler Organisationen
    1. Entsendungen im Rahmen der Europäischen Grenzschutzagentur, zu bi- und multilateralen Polizeieinsätzen, von Dokumenten- und Visaberatern sowie zu Missionen/Einsätzen der EU, VN und OSCE
  2. Vertretung des Bundesministeriums für Inneres in Internationalen und Europäischen Gremien im Zuständigkeitsbereich
    1. Kontaktstelle für Angelegenheiten im Rahmen der Europäischen Grenzschutzagentur (Frontex) (NFPOC)
    2. Operative Angelegenheiten im Rahmen der Europäischen Grenz- und Küstenwache
  3. Einsatzplanung in Übereinstimmung mit der Internationalen Strategie des Bundesministeriums für Inneres
  4. Personalbereitstellung, inklusive Rekrutierung, Ausbildung und Entsendung aus spezifischen Personalpools sowie Bereitstellung von Einsatztechnik und der erforderlichen Ausrüstung mit Unterstützung der Sektion IV
  5. Angelegenheiten des BMI-Krisenunterstützungsteams
  6. Koordinierung strategischer Belange, soweit einsatzspezifische Angelegenheiten betroffen sind
  7. Koordinierung der operativen Durchführung von Rückführungen, bei denen Widerstand zu erwarten ist
  8. Bewirtschaftung des zugewiesenen Detailbudgets nach den Grundsätzen und Leitlinien der Sektion I