Abteilung V/5 (Internationale Migrationsentwicklungen und Migrationskommunikation)

kein_bild_150.jpg
© BMI / A.Tuma

Leitung: Mag. Tobias Tim Molander

BMI-V-5@bmi.gv.at
 

Beobachtung und Analyse aktueller und zu erwartender internationaler Migrationsentwicklungen, insbesondere im Hinblick auf das kriteriengeleitete Zuwanderungssystem (Rot-Weiß-Rot-Karte) und die Niederlassungsverordnung; Koordination und Wahrnehmung der gesamtstaatlichen migrationsrelevanten Interessen Österreichs auf europäischer und internationaler Ebene im Einvernehmen mit den Abteilungen I/4 und I/7 und den jeweils betroffenen Fachabteilungen; Koordination von EU-Rechtsakten und internationalen Verträgen innerhalb der Sektion Fremdenwesen; zusammenfassende Behandlung der Angelegenheiten der Entwicklungshilfe im Rahmen der gesamtstaatlichen Migrationsstrategie; fachliche Ansprechstelle für internationale Organisationen wie Internationale Organisation für Migration (IOM), European Migration Network (EMN) und International Centre for Migration Policy Development (ICMPD), ausgenommen UNHCR und GDISC; Internationale Migrationskommunikation in relevanten Herkunfts- und Transitregionen im Einvernehmen mit den Abteilungen I/5 und I/6.