Ungeklärte Strafsachen

Zurück zu:  Startseite Fahndung Ungeklärte Strafsachen

Fahndung nach Raubüberfall auf Postfiliale in Feldkirch-Tisis

Sachverhalt
Am 02.08.2010 um 10:12 Uhr überfiel ein unbekannter Täter die Postfiliale in Feldkirch-Tisis, Wolf-Huber-Straße 12 und flüchtete anschließend in Richtung Letze/L190. Laut Zeugenaussage ist der Täter dann auf Höhe der Liechtensteiner Straße 74 in einen wartenden dunkelblauen Kleinwagen (Marke unbekannt; wahrscheinlich kleiner wie VW Golf) gestiegen und als Beifahrer in Richtung Stadtmitte geflüchtet.


Personsbeschreibung:
männlich, ca. 180 cm groß, mittlere Statur, kräftiger Oberkörper, dünne Beine, nackenlange leicht gewellte blonde Haare (allenfalls Perücke nicht auszuschließen), spricht Vorarlberger Dialekt

Bekleidung:
hellgelbe Regenjacke, silberfarbener Vollvisierhelm mit Polizeiaufkleber im Stirnbereich und mit jeweils zwei seitlich angebrachten gelben Klebestreifen, dunkle Hose, dunkle Schuhe


Beutebehältnis:
weißer Nylonsack mit dunkler Aufschrift

Samstag, 25. November 2017
Wien

Mittwoch, 29. November 2017
Wien

Freitag, 01. Dezember 2017
Oberösterreich

Freitag, 12. Jänner 2018
Wien

Samstag, 13. Jänner 2018
Wien

zu den Terminen