Personenfahndung nach abgängigen Minderjährigen

Zurück zu:  Startseite Fahndung Personenfahndung nach abgängigen Minderjährigen

Mobarak DYAB

DYAB Zeyad, der Vater des DYAB Mobarak, steht im dringenden Verdacht, seine Ehefrau und Mutter seiner vier Kinder am 25.11.2017 in Wien ermordet zu haben. Nach der Tat hat er wahrscheinlich seine Kinder entführt und ist seither gemeinsam mit ihnen auf der Flucht.

Familienname
DYAB

Vorname
Mobarak

Geburtsort
Daraa / Syrien

Geburtsdatum
14.09.2006

Staatsangehörigkeit
Syrien

Abgängig seit
27.11.2017

Sonstiges
siehe auch Personenfahndung nach DYAB Zeyad (Vater, gesucht als Straftäter), sowie DYAB Tabarak, Ghazal und Malak

Hinweise bitte an das Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsdienst EB 01, Tel.: +43 1 31310-33800, Email: LPD-W-LKA-Journaldienst@polizei.gv.at oder an den SPOC des .BK

Samstag, 27. Jänner 2018
Wien

Samstag, 03. Februar 2018
Wien

Samstag, 03. Februar 2018
Salzburg

Montag, 12. Februar 2018
Oberösterreich

Samstag, 17. Februar 2018
Wien

zu den Terminen