Gestaltungselement

Aktuelles | Geschäftseinteilung | Notrufnummern | Dienststellen | Kontakt | Impressum | RSS-Feed

Bundesminister

Aufgabengebiete

Asyl/Betreuung

Fahndungen

Prävention

Meldestellen

Begutachtungen

Downloadbereich

Termine

Presse / Öffentlichkeitsarbeit

Jobs / Ausschreibungen

Reisepass

Links

Digitalfunk

 

Ausbildung

20 neue Masters of Art

20 Frauen und Männer feierten am 29. Juni 2017 an der Fachhochschule Wiener Neustadt den Abschluss ihres Master-Studiengangs "Strategisches Sicherheitsmanagement".

"Lernen heißt Bewegung und sich nicht mit Stillstand abfinden", sagte Mag. Karl Hutter, Leiter der Gruppe I/A (Personal, Organisation, Budget, Ausbildung) im Innenministerium, bei der Sponsionsfeier des FH-Master-Studiengangs "Strategisches Sicherheitsmanagement" am 29. Juni 2017 in Wiener Neustadt. "Die letzten vier Semester waren ein neuer, vielversprechender Weg für Sie - ich wünsche Ihnen, dass Sie diesen Weg auch weiterhin mit Freude und Motivation weitergehen."

Vier Frauen und 16 Männer schlossen die wissenschaftlich fundierte Führungsausbildung für Polizei und private Organisationen mit dem international anerkannten Grad "Master of Arts in Security Management" ab. Das Wissen wurde in Theorie und Praxis von Expertinnen und Experten vermittelt. Planübungen zu Einsatz- und Krisenmanagement auf strategischer Ebene und Fallbeispiele ergänzten die Ausbildung. Die Schwerpunkte des Studiums waren Strategie, Sicherheitssysteme, Management, Persönlichkeit und wissenschaftliche Kompetenzen.

"Als Personal-, Budget- und Ausbildungsverantwortlicher des Innenministeriums bin ich sehr dankbar für die gute Zusammenarbeit mit der Fachhochschule und der Stadt Wiener Neustadt – wir haben ein abgerundetes Ausbildungsmodell und zählen damit zu den Besten in Europa", sagte der Gruppenleiter. "Das ist notwendig, weil uns die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wichtig ist und weil die Bevölkerung ein Anrecht hat, ein höchstes Maß an Wirkung und Sicherheit zu erhalten."

Eine Liste der Absolventinnen und Absolventen des Master-Studiengangs "Strategisches Sicherheitsmanagement" – Jahrgang 2015 ist im unten angeführten Link abrufbar.

Weiterführende Dokumente:


"Lernen heißt Bewegung und sich nicht mit Stillstand abfinden", sagte Gruppenleiter Karl Hutter bei der Sponsionsfeier.

"Lernen heißt Bewegung und sich nicht mit Stillstand abfinden", sagte Gruppenleiter Karl Hutter bei der Sponsionsfeier.


Bild anzeigen
Druckansicht

(Dietmar Gerhartl-Sinzinger)

Artikel Nr: 14923 vom Freitag, 14. Juli 2017, 06:00 Uhr.
Reaktionen bitte an die Redaktion

Zurück

BMI Bundesministerium für Inneres, 1010 Wien Herrengasse 7,Telefon: +43-1-53126 |  Kontakt

GEMEINSAM.SICHER
Nationalratswahl 2017
stopextremists@bmi.gv.at
Sicherheitsakademie
Landespolizeidirektionen
Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl
Sicherheits-App
Öffentliche Sicherheit
eCall Austria
Vereinsservice
Innen.Sicher
Kuratorium Sicheres Österreich
Onlinesicherheit