Bundeskriminalamt

Startseite | Notrufnummern | Kontakt | Impressum

Wir über uns

Prävention

Betrug im Internet

Fahndung

Presse

Berichte und Statistiken

Kontakt und Meldestellen

Links

Internationales

"Analytical Vienna 2015" - Internationale Kriminalanalytiker tagten im Bundeskriminalamt (.BK)

Bereits zum zweiten Mal fand in der Zeit vom 21.-23. September 2015 die internationale Kriminalanalysekonferenz "Analytical" statt.

Nach dem letztjährigen Auftakt in Prag, bei der das .BK bereits Co-Veranstalter (gemeinsam mit den tschechischen Kollegen und Europol) war, wurde diese hochkarätige Expertenrunde heuer in Wien abgehalten.

Gemeinsam mit Vertretern von EUROPOL hieß die Operative und Strategische Kriminalanalyse des .BK, mehr als 150 Analytiker, Exekutivbedienstete und Experten aus den unterschiedlichsten Sicherheitsbehörden und der Wissenschaft aus insgesamt 22 Ländern Europas, sowie aus Nord- Mittel- und Südamerika im .BK willkommen.

Neben der Vorstellung zahlreicher Auswertetools umfassten die Vorträge unter anderem Analysemethoden zu Kriminalitätsvorhersagen (Crime Prediction), Open Source Auswertungen (OSINFO), Statement Analysis des "Bureau of Alcohol, Tobacco, Firearms and Explosives" (ATF), Soziale Netzwerkanalysen, sowie zahlreiche praktische Fallbeispiele im Bereich der Internet- und Wirtschaftskriminalität, Mafiabekämpfung sowie mobiler organisierter Tätergruppen (MOCG). Im Lichte einer optimierten Zusammenarbeit zwischen Ermittler und Analytiker war ein weiterer Schwerpunkt der Veranstaltung das Knüpfen von Kontakten und der Ausweitung des internationalen Analytikernetzwerkes.

Die nächste Analysekonferenz findet 2016 in Den Haag bei EUROPOL statt.


Foto .BK Abzug honorarfrei

Konferenzteilnehmer


Bild anzeigen
Druckansicht

(BMI Abdruck honorarfrei)

Foto .BK Abzug honorarfrei

Dr. Winter (.BK)


Bild anzeigen
Druckansicht

(BMI Abdruck honorarfrei)

Foto .BK Abzug honorarfrei

Mag. Jechoutek (EUROPOL)


Bild anzeigen
Druckansicht

(BMI Abdruck honorarfrei)

Foto .BK Abzug honorarfrei

Mag. Marouschek (.BK)


Bild anzeigen
Druckansicht

(BMI Abdruck honorarfrei)

Artikel Nr: 12876 vom Donnerstag, 24. September 2015, 10:26 Uhr.
Reaktionen bitte an die Redaktion

Zurück

BM.I Bundesministerium für Inneres - Bundeskriminalamt, 1090 Wien, Josef-Holaubek Platz 1, Tel.: +43-1-24836 Dw. 985025-985027 

BM.I Sicherheits-App