Bundeskriminalamt

Startseite | Notrufnummern | Kontakt | Impressum

Wir über uns

Prävention

Betrug im Internet

Fahndung

Presse

Berichte und Statistiken

Kontakt und Meldestellen

Links




Unbekannte Leichen

Unbekannter Toter beim Bahnhof Fritzens/Tirol

Kontakt


Sachverhalt 
Am 03.08.2011 gegen 23.20 Uhr wurde östlich des Bahnhofes in 6122 Fritzens/Tirol ein bislang nicht identifizierter Mann tot aufgefunden.

Opferbeschreibung 
Mann, ca 50 Jahre alt, bekleidet mit türkisem Poloshirt, schwarzen Jeans, Adidas-Sportschuhen.
Der Tote trug weder eine Uhr noch sonstige Schmuckstücke, er war nur spärlich bekleidet und hatte weder Geldtasche noch andere persönliche Gegenstände bei sich, weswegen er möglicherweise im Raum Wattens/Hall oder Schwaz gewohnt haben könnte.


Unbekannter Toter beim Bahnhof Fritzens

Unbekannter Toter beim Bahnhof Fritzens
Unbekannter Toter beim Bahnhof Fritzens in  Maximalauflösung

Unbekannter Toter beim Bahnhof Fritzens

Unbekannter Toter beim Bahnhof Fritzens

Hose

Hose
Hose in  Maximalauflösung

Hose Detailaufnahme

Hose Detailaufnahme
Hose Detailaufnahme in  Maximalauflösung

Shirt

Shirt
Shirt in  Maximalauflösung

Shirt Detailaufnahme

Shirt Detailaufnahme
Shirt Detailaufnahme in  Maximalauflösung

Schuhe

Schuhe

Hinweise bitte an das Landeskriminalamt Tirol, EB01-Leib/Leben, zu E1/41254/11
Tel.: +43 (0 )59133 703333
E-Mail: lpd-t-lka-leib_leben@polizei.gv.at

Kontakt:
Bundeskriminalamt
Single Point of Contact (SPOC)
Josef Holaubek Platz 1
A-1090 Wien

Telefon: +43 1 24836 - 985025
Telefax: +43 1 24836 - 985191
bundeskriminalamt@bmi.gv.at

Zurück

      

BM.I Bundesministerium für Inneres - Bundeskriminalamt, 1090 Wien, Josef-Holaubek Platz 1, Tel.: +43-1-24836 Dw. 985025-985027 

BM.I Sicherheits-App