Bundeskriminalamt

Startseite | Notrufnummern | Kontakt | Impressum

Wir über uns

Prävention

Betrug im Internet

Fahndung

Presse

Berichte und Statistiken

Kontakt und Meldestellen

Links




Unbekannte Leichen

Unbekannte männliche Leiche in Günselsdorf/Niederösterreich

Kontakt


Sachverhalt 
Aufgefunden am 15.05.2010 im Bachbett des Triestingflusses (Wehranlage) im Gemeindegebiet von Günselsdorf/Niederösterreich

Opferbeschreibung 
Mann, ca. 40 - 50 Jahre alt, ca. 171 cm groß, ca. 70 kg, schlank, Haar - und Augenfarbe nicht erkennbar, Liegezeit ca. 3 Monate.

Besondere Kennzeichen:
am rechten Ohrläppchen ein gestochenes Ohrloch, an der Stirn eine ca. 2,5cm lange Narbe.

Zähne:
Oberkiefer zahnlos, Unterkiefer Frontbereich ein Zahn, ein Backenzahn mit Amalgamfüllung linke Seite Unterkiefer.

Bekleidung:
Blaue Unterhose, Marke "Viva", Größe 6, eine schwarze Socke mit zwei weißen Streifen am Bund, ein rechter, beiger Schnürschuh, Marke unbekannt, Sohlenlänge 29,5.

Sonstiges:
Um das rechte Handgelenk drei zusammengeknüpfte Bänder, linkes Handgelenk schwarzes Band mit weißer Quermusterung.


rechte Hand

rechte Hand
rechte Hand in  Maximalauflösung

Detailaufnahme

Detailaufnahme
Detailaufnahme in  Maximalauflösung

Hinweise bitte an das Landeskriminalamt Niederösterreich, Tel.: +43 (0) 59133 30 3333, oder an den SPOC des .BK

Kontakt:
Bundeskriminalamt
Single Point of Contact (SPOC)
Josef Holaubek Platz 1
A-1090 Wien

Telefon: +43 1 24836 - 985025
Telefax: +43 1 24836 - 985191
bundeskriminalamt@bmi.gv.at

Zurück

      

BM.I Bundesministerium für Inneres - Bundeskriminalamt, 1090 Wien, Josef-Holaubek Platz 1, Tel.: +43-1-24836 Dw. 985025-985027 

BM.I Sicherheits-App