Bundeskriminalamt

Startseite | Notrufnummern | Kontakt | Impressum

Wir über uns

Prävention

Betrug im Internet

Fahndung

Presse

Berichte und Statistiken

Kontakt und Meldestellen

Links

Fahndung

Öffentlichkeitsfahndung nach abgängiger Minderjährigen aus Tschechien

Die Polizei sucht nach einem 12-jährigen Mädchen, das am 10. Jänner 2017 auf dem Schulweg in Tschechien das letzte Mal gesehen worden ist. Aufgrund des Alters wird von einer möglichen Gefährdung ausgegangen.

Das Kompetenzzentrum für abgängige Personen des Bundeskriminalamtes (BK) unterstützt die Fahndung der tschechischen Polizei nach einer zwölf jährigen minderjährigen Staatsbürgerin namens Michaela Patricie MUZIKAROVA, geboren am 25. Februar 2004. Sie wohnt in Usti nad Labem und wird seit 10. Jänner 2017 in Tschechien vermisst. Sie ist auf dem Weg zur Schule verschwunden. Aufgrund des Alters des Kindes kann von einer Gefährdung ausgegangen werden. Die Polizei in Tschechien ermittelt in alle Richtungen.

Beschreibung
Die Abgängige ist circa 130 cm groß, schlank, hat graue Augen und braune, schulterlange lockige Haare. Weiters trägt sie eine Brille mit lilafarbenem Rahmen und einen dunklen, knielangen Wintermantel sowie dunkle Stiefel mit weißem Pelzbesatz und einer rosa Schultasche mit dem Aufdruck "Nike".

Hinweise werden jederzeit im Single Point of Contact (SPOC) im Bundeskriminalamt telefonisch unter +43 1 24836 Durchwahl 985025 bis 985027, per Telefax: +43 1 24836-985191 oder via Email BMI-II-BK-SPOC@bmi.gv.at entgegengenommen.

Weiterführende Links:


Foto

MUZIKAROVA Michaela Patricie


Bild anzeigen


(Polizei Tschechien)

Artikel Nr: 14360 vom Mittwoch, 18. Jänner 2017, 09:00 Uhr.
Reaktionen bitte an die Redaktion

Zurück

BM.I Bundesministerium für Inneres - Bundeskriminalamt, 1090 Wien, Josef-Holaubek Platz 1, Tel.: +43-1-24836 Dw. 985025-985027 

BM.I Sicherheits-App