Bundeskriminalamt

Startseite | Notrufnummern | Kontakt | Impressum

Wir über uns

Prävention

Betrug im Internet

Fahndung

Presse

Berichte und Statistiken

Kontakt und Meldestellen

Links

Internationales

Interpol und Europol bündeln Wissen im Kampf gegen Schleppernetzwerke

Um eine koordinierte und effektive Strafverfolgung gegen die kriminellen Schlepperorganisationen sicherzustellen, organisierten Interpol und Europol ein internationales Treffen der Strafverfolgungsbehörden in Lyon. Das österreichische Bundeskriminalamt unterstützt die Initiative.

An der zweitägigen Konferenz in Lyon beteiligten sich insgesamt mehr als 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus rund 50 Quell-, Transit- und Zielländern sowie Repräsentanten internationaler und Organisationen. Neben dem Hauptthema der Schlepperei standen auch mit der illegalen Migration einher gehende Verbrechen wie der Menschenhandel, illegale Geldströme, die Korruption und die Verwendung von gefälschten Reisedokumenten auf der Tagesordnung.

Interpol stellt sich dabei als internationale Plattform zur Verfügung, um allen 190 Mitgliedsstaaten einen schnellen Austausch aktueller Analysedaten, Ausbildungsmaßnahmen und Operationen gegen die Schlepperei zu ermöglichen.

Das österreichische Bundeskriminalamt bringt sich dabei aktiv ein und präsentierte im Rahmen der Konferenz die aktuellen Herausforderungen der Schleppereibekämpfung aus der Sicht Österreichs. "Die Schleppernetzwerke agieren derzeit besonders auf der Süd-Ost-Europa Route, die aktuell die am meisten verwendete Migrationsroute darstellt", so Oberst Gerald Tatzgern. "Die Schlepper versuchen direkt an die Flüchtlinge heranzutreten, um kriminellen Profit zu erwirtschaften."

Weiterführende Dokumente:

Weiterführende Links:


Foto

Logo Interpol


Bild anzeigen
Druckansicht

(BMI Abdruck honorarfrei)

Artikel Nr: 12970 vom Freitag, 16. Oktober 2015, 12:34 Uhr.
Reaktionen bitte an die Redaktion

Zurück

BM.I Bundesministerium für Inneres - Bundeskriminalamt, 1090 Wien, Josef-Holaubek Platz 1, Tel.: +43-1-24836 Dw. 985025-985027 

BM.I Sicherheits-App